Entdeckung der Berge

The LBI was laudably mentioned within an newsletter of the Austrian "Alpenverein" for its research on the perception of mountains in Early Modern Latin Texts:

"Forschung: die ersten Bergtexte

'Die Entdeckung der Berge' ist ein Teilprojekt des Innsbrucker Ludwig Boltzmann Institutes für Neulateinische Studien, das sich insgesamt der Erforschung der lateinischen Literatur der Frühen Neuzeit widmet. Ziel ist es, zu zeigen, dass die Entdeckung der Berge nicht erst, wie meist angenommen, im 18. Jahrhundert stattfand: Schon seit Beginn der Neuzeit begann man, Berge zu besteigen, über sie nachzudenken und sie zu beschreiben - allerdings eben meist auf Latein. Diese frühe Bergliteratur wird neben wissenschaftlichen Publikationen auch mit Hilfe einer Datenbank zugänglich gemacht, in der sich derzeit über 260 einschlägige Zitate finden."

AttachmentSize
PDF icon onlinebeobachtung_10.9.2015_1.pdf19.31 KB